Was Männer wirklich wollen

Was Männer wirklich wollen

„Frauen sind alle so kompliziert.“„Soll die Frauen mal einer verstehen.“, das sagt man so über uns Frauen. Uns muss man ja alles von den Lippen lesen, wir erwarten, dass unser Mann unsere Gedanken lesen und Wünsche erfüllen kann ohne dass wir ein Wort sagen müssen.

Ganz so stimmt das natürlich nicht. Männer und Frauen sind einfach unterschiedlich und nicht nur Frauen können manchmal kompliziert sein. Die ach so einfachen Männer können es uns auch manchmal schwer machen. In Wahrheit sagen sie auch nicht immer alles, was sie sich wünschen. Deshalb habe ich hier mal 6 Dinge für dich aufgezählt, die sich Männer heimlich von uns wünschen:

1. Loyalität

Männer haben normalerweise ein anderes Loyalitätsverständis als Frauen. Oft ist ja so, dass Frauen in verschiedenen Phasen ihres Lebens mehrere beste Freunde haben, wohingegen es für Männer ungewöhnlich ist im Laufe des Lebens so viele unterschiedliche beste Freunde zu haben.

 

Ein Freund von dem Mann ruft diesen an, weil er ein Problem hat, und der Mann soll auf der Stelle zu ihm kommen. Auch wenn sich dadurch irgendwelche Nachteile für den Mann zeigen, fährt er ohne wenn und aber direkt los. Genau so ein Vertrauen wünscht er sich eben auch von seiner Frau. Er möchte sicher sein, dass die Frau so loyal ist, dass sie für den Mann Opfer bringen würde, wenn er sie gerade braucht.

2. Herausforderung

Männer wollen Frauen daten, die es ihnen nicht so einfach machen. Wie kannst du das machen? Indem du nicht gleich beim ersten Date alles mitmachst, was er möchte. Wenn er dich schon küssen will und du mitmachst und wenn er zum Schluss mit dir in die Kiste will und du da auch einfach mitmachst, dann bist du erstens zu einfach zu haben und zweitens verliert der Mann das Interesse an dir. Wann ist der richtige Zeitpunkt für Sex?

Wenn du was Ernstes möchtest, dann bleib spannend für ihn!

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

3. Sicherheit

Wenn ein Mann sich dir öffnet und dir intime vielleicht auch peinliche Dinge anvertraut, dann weil du seine Frau bist und ihr zusammen ein Team, eine Einheit seid und nicht, damit du deiner besten Freundin das alles erzählst. Wir Frauen sind ja schließlich bekannt fürs Reden und unsere beste Freundin kennt uns fast schon in und auswendig, doch sie soll deinen Partner ja nicht auch in und auswendig kennen. Das wäre für den Mann ein schlimmer Vertrauensbruch!

4. Unsicherheit

In gewisser Weise wollen Männer Unsicherheit haben, undzwar dann, wenn sie sich zu sicher sind, dass die Frau für immer bei ihm bleibt egal was er macht. Diese Sicherheit führt dazu, dass der Mann sich irgendwann nicht mehr so viel um dich und die Beziehung bemüht. Es fängt bei kleinen Dingen wie Pünktlichkeit an. Ist dein Mann andauernd unpünktlich und dich stört das total, aber du ziehst keine Konsequenzen daraus, dann gibt es für deinen Mann keine Motivation das zu ändern.

Bleibe deinem Standpunkt treu, selbst wenn du ihm damit manchmal vor dem Kopf stößt!

5. Verständnis

Egal welche Schwächen, persönliche oder emotionale dein Mann hat, er möchte von dir verstanden werden.  Wenn dein Mann jemand ist, der emotional überhaupt nicht offen und nur sehr schwer zugänglich ist, und du ihm die ganz Zeit sagst: „Sei mal offener, sprich mit mir!“, dann macht er es trotzdem nicht. Warum? Weil er erstmal Verständnis von dir braucht. Erst wenn du ihm zeigst, dass du es verstehst, wird er sich dir öffnen können. Vermeide diese 5 Fehler in einer Beziehung!

6. Ein Mann will sich als Mann fühlen

Das geht ganz einfach, dieses Gehühl kannst du ihm schon bei den kleinsten Dingen geben. Zum Beispiel, wenn du eine Wasserfalsche nicht auf bekommst und ihm sagst: „Schatzi, du bist so stark, mach du das bitte.“ oder wenn ihr etwas zusammen unternehmen wollt kannst du sagen: „Ich habe Lust mal wieder was mit dir zu machen, überleg dir doch was schönes, du hast immer so gute Ideen.“. Durch diese kleinen Dinge fühlt sich dein Mann gleich viel besser und männlicher, denn nur wenn er sich wirklich als Mann fühlt, kann er dich wie eine Frau behandeln.

Wie du siehts, wünschen Männer sich Dinge von uns, die wir doch mit Leichtigkeit erfüllen können. Wenn du ein paar Dinge davon sofort schon umsetzt, wirst du erstaunt sein, wie sich deine Beziehung zu ihm ändert.

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer