Was Männer wollen: Die 6 Eigenschaften einer Traumfrau

Junges Paar beim verliebten Kuscheln im Bett

Was denkst du, würden Männer als die Eigenschaften ihrer Traumfrau aufzählen? Ein voller Busen, ein knackiger Hintern, Experimentierfreude im Bett? Das alles gefällt ihnen natürlich, aber fragt man nach den geheimen, nicht ganz so offensichtlichen Wünschen für ihre Partnerin, dann stellt man schnell fest, dass für die meisten von ihnen ganz andere Dinge eine wahre Traumfrau ausmachen. Willst du also wissen, was Männer wollen – so ganz heimlich und insgeheim? Ich verrate es dir.

1. Was Männer wollen: Loyalität

Loyal ist, wer zu anderen hält, komme was wolle – selbst dann, wenn die Zeiten mal schlecht sind oder es bessere Alternativen gäbe. Dass Loyalität für Männer wichtiger ist als für Frauen, ist ein Mythos; was die Forschung jedoch herausgefunden hat, ist, dass Männer – im Gegensatz zu Frauen, die ihre Gruppe an Freunden gerne immer wieder mal erweitern oder sogar erneuern – üblicherweise einen kleineren, dafür umso engeren Freundeskreis pflegen. Außerdem dauern ihre Freundschaften meist auch weit länger an, oft ein ganzes Leben lang. Da ist es nicht verwunderlich, dass Männer auch in Beziehungen großen Wert auf Loyalität legen. Eine Frau, die immer zu ihrem Mann hält, ihn unterstützt und vor allem nicht beim ersten Anflug von Problemen das Weite sucht, sondern auch bereit dazu ist, für die Beziehung Opfer zu bringen, ist für die meisten Männer absolut Gold wert.

2. Was Männer wollen: Herausforderung

Du hast bestimmt schon mal vom Jagdtrieb von Männern gehört (falls nicht, dann schau mal hier rein!). Männer lieben die Herausforderung. Sie wollen Frauen daten, die es ihnen nicht so einfach machen und um die sie sich bemühen müssen – die sie für sich gewinnen und erobern können. Die absolute Traumfrau eines Mannes macht deshalb nicht immer alles mit, nur weil er das möchte – und ist zwar, wie oben erwähnt, loyal, aber garantiert nicht treudoof. Egal, ob zu Beginn oder mitten in einer Beziehung, wenn dein Mann weiß, dass du bei ihm bist, weil er es wert ist, gibt ihm das ein viel besseres Selbstwertgefühl, als eine Frau, die bei ihm bliebe, egal wie gut oder schlecht er sie behandelt. Ihn ein wenig zu fordern, ohne ihn zu überfordern, hält eure Beziehung spannend!

Mann küsst lächelnde Frau glücklich auf die Stirn vor verschwommenem Stadt-Hintergrund

3. Was Männer wollen: Sicherheit

Frauen sprechen mit ihren besten Freundinnen meistens über alles, aber nicht nur Frauen haben das Bedürfnis, sich mitzuteilen und intime Gespräche zu führen, auch Männer – vor allem mit ihrer Partnerin. Deshalb finden sie Frauen, denen sie sich voll und ganz anvertrauen können, ohne verurteilt, belacht oder als zu gefühlsdusselig bezeichnet zu werden, auch besonders attraktiv. Und wo wir gerade bei den besten Freundinnen waren: Deine eigenen Geheimnisse darfst du ihnen natürlich alle anvertrauen, aber die deines Partners, oder solche, die euch beide betreffen, sollten tatsächlich nur zwischen euch bleiben – auch das ist Voraussetzung für ein Gefühl von Sicherheit.

4. Was Männer wollen: Vertrauen

Genauso wie dein Partner sich dir anvertrauen können möchte, möchte er natürlich auch, dass du ihm vertraust. Es fühlt sich einfach gut an, von jemandem so sehr wertgeschätzt zu werden, dass dieser das Gefühl hat, nichts vor einem verheimlichen zu müssen – ganz abgesehen davon, dass Geheimnisse in einer Beziehung meist ohnehin nichts Gutes bedeuten (Pläne für Überraschungspartys und Ähnliches mal ausgenommen). Zu den Eigenschaften einer Traumfrau gehören für die meisten Männer deshalb auch, dass sie ihm vertraut und sich ihm voll und ganz öffnet.

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

5. Was Männer wollen: Verständnis

Irren ist menschlich, jeder macht mal Fehler und niemand ist perfekt – nicht mal dein absoluter Traummann. Wir alle wissen das – und dennoch: Wir verstecken unsere Schwächen, vertuschen unsere Ausrutscher und leugnen vergangene Missgeschicke. Doch warum eigentlich? Vor allem deshalb, weil wir uns dafür schämen oder denken, dass wir im Ansehen anderer Personen sinken, wenn wir voll und ganz zu uns und unseren Blößen stehen. In einer glücklichen Beziehung ist das alles aber ganz anders: Da weiß man von der zwielichtigen Vergangenheit des Partners, kennt jeden charakterlichen Makel, akzeptiert emotionale Traumata und ihre Folgen. Und was bedarf es dazu? Verständnis. Genau deshalb steht diese Eigenschaft von Traumfrauen bei Männern so enorm hoch im Kurs.

6. Was Männer wollen: Sich stark und nützlich fühlen

Leider ist es immer noch oft so, dass Männer von Kindheit an lernen, dass ‚männlich‘ gleichzusetzen ist mit ‚immer stark‘, ‚nützlich‘, ‚tatkräftig‘, ‚durchsetzungsfähig‘ und was nicht sonst alles. Klar gibt es auch bei Männern große Unterschiede im Charakter, aber für viele von ihnen ist es in einer Beziehung dennoch sehr wichtig, das ‚starke Geschlecht‘ zu sein und sich als der Versorger und Beschützer der Frau an ihrer Seite zu fühlen. Selbst, wenn eure Beziehung ausgeglichener ist, tut es ihnen aber gut, immer wieder mal zu spüren, dass seine Traumfrau ihn braucht.

Junges Paar sitzt glücklich lächelnd im Cafe während die Frau eine Tasse hält und der Mann sie mit geschlossenen Augen auf die Wange küsst

Das kannst du schon mit Kleinigkeiten erzielen, beispielsweise indem du nicht stur versuchst, alles alleine zu erledigen, sondern um Hilfe bittest – beim Flaschen oder Gläser öffnen, beim schwere Dinge Tragen, bei handwerklichen Dingen, und so weiter – oder indem du deinen Mann ab und an die alleinige Entscheidung überlässt – was ihr bei eurem nächsten Date so tun werdet, weil er immer so tolle Ideen hat, was er am Wochenende Schönes für euch kocht, weil er immer so leckere Gerichte zubereitet, etc. Und der Bonus an der Sache: Für Leute, denen man hilft, entwickelt man nachgewiesenermaßen leichter (mehr) Gefühle – also stärkst du damit gleich auf zweierlei Art eure Beziehung.

7. Was Männer wollen: Nicht immer der Starke sein müssen

Gerade meinte ich noch, Männer wollen sich stark fühlen – und jetzt das? Ja, tatsächlich ist es so, dass, wenig überraschend, auch das immer nur stark sein Müssen auf Dauer nicht das Gelbe vom Ei ist. Männer sind auch nur Menschen, und ab und an wird dein Mann froh darüber sein, dass du auch mal das Ruder übernehmen kannst, sodass er nur genießen muss oder sich mal so richtig erholen kann. Zu den geheimen Eigenschaften einer Traumfrau gehört für die meisten Männer deshalb auch, dass ihre Partnerin eigenständig sein und die Initiative ergreifen kann. Nur eben nicht immer.

Wie du siehst, wünschen sich Männer von uns auch Dinge, die zwar nicht ganz so offensichtlich Eigenschaften einer Traumfrau sind, die wir für sie aber dennoch mit Leichtigkeit tun oder sein können. Wie viele dieser Dinge setzt du in deiner Beziehung denn schon um? Oder suchst du noch nach deinem Mr. Right und wärst auf einige der Punkte oben nie und nimmer selbst gekommen? Da du nun weißt, was Männer wollen, wird deine aktuelle oder zukünftige Beziehung jedenfalls mit Sicherheit noch mal um einiges schöner werden – zumindest dann, wenn du unsere Tipps tatsächlich in die Tat umsetzt. Versuche es, und du wirst du erstaunt sein, wie sich eure Beziehung ihm nur positiv verändert.

Verliebtes junges Paar sitzt glücklich lachelnd und kuschelnd im Bett

Willst du noch mehr darüber wissen, wie Männer wirklich denken?

In meinem Online-Kurse „Glückliche Beziehung Jetzt“ lernst du alles, was du brauchst, um innerhalb weniger Monate zu deiner absoluten Traumbeziehung zu finden – und zwar egal, ob du aktuell bereits in einer mittelprächtigen Beziehung lebst, oder vielleicht noch auf der Suche nach dem Mann deiner Träume bist.

Einige der Themen, die ich in den 8 Modulen meines Kurses mit dir durchnehme:

  • Wie du deine Ängste und schädlichen Muster erkennst und auflöst
  • Wie du dein inneres Kind heilst
  • Wie du die Liebe zu dir selbst stärkst
  • Wie du dein Selbstbewusstsein steigerst
  • Wie du Männer verstehen lernst
  • Wie du tiefe Verbundenheit zu deinem Partner schaffst und von ihm erfährst
  • Wie du eine liebevolle Beziehung führst, die ein Leben lang hält

Hab ich dein Interesse geweckt? Dann kannst du gleich hier noch mehr zu „Glückliche Beziehung Jetzt“ erfahren! Ich freue mich darauf, dir zu einem Leben voller Glück und Liebe zu verhelfen!

Junges Paar steht eng umschlungen als Silhouetten vor einem orangenen Sonnenuntergang am Meer

FAQs – Häufig gestellt Fragen zum Thema „Was Männer wollen“

Nein, absolut nicht. Ein praller Busen, ein knackiger Hintern, lange Beine – all diese Dinge schaden natürlich nicht, um die Aufmerksamkeit von Männern auf die zu ziehen, aber wenn es um ihre wahre Traumfrau geht, mit der sie eine langfristig glückliche Beziehung führen wollen, legen Männer genauso viel Wert auf die richtigen charakterlichen Werte wie Frauen.

Loyalität, Vertrauen, emotionale Sicherheit, ein gewisses Maß an Herausforderung, Unterstützung und das Gefühl, nützlich zu sein, sind einige Beispiele für Eigenschaften, die Männer sich für ihre Traumfrau wünschen.

Ja und nein. Jeder Mensch – egal, ob Mann oder Frau – hat dieselben Grundbedürfnisse nach Liebe, Sicherheit und Geborgenheit. Was genau dies bedeutet, ist aber von Person zu Person verschieden. Deshalb gilt trotz unserer Tipps: Nimm dir Zeit, deinen Partner wirklich kennenzulernen und achte darauf, was er sagt und tut, um herauszufinden, was er von dir braucht.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer