Wenn dein Ex dich zurück will – Strategie

Ex zurück

In meinen letzten zwei Artikeln habe ich euch 10 Gründe genannt, weshalb dein Ex sich bei dir meldet. Einer kann natürlich sein, dass er noch Gefühle für dich hat und dich zurück haben möchte. Hier kommst du zu den Gründen, warum dein Ex sich bei dir meldet.

Jetzt geht es darum, was du in dieser Situation tust, vorausgesetzt du liebst ihn auch immer noch und wünschst dir genau so eine Beziehung. Wenn du nichts mehr von ihm willst, dann sag ihm das einfach offen, direkt und ehrlich. Aber trotzdem noch einfühlsam!

Wenn doch, dann beachte folgende Schritte:

1. Lass dich nicht sofort auf ihn ein

Sag nicht direkt “Ja, dann sind wir jetzt wieder ein Paar.”, am besten per Sms – Schreib ihm, dass das ziemlich überraschend für dich kam und du ein paar Tage Zeit brauchst. Wenn du direkt für ihn springst, weiß er, dass du jederzeit für ihn erreichbar bist und er dich immer haben kann wann er möchte. So lässt du zu, dass er mit dir und deinen Gefühlen spielt und das wäre der Anfang einer On-Off Beziehung und die möchtest du sicherlich nicht. Du wünschst dir die Sicherheit, dass er es wirklich ernst mit dir meint. Bevor du dir da sicher sein kannst, musst du aber erstmal für dich selber wissen, ob du das 100 prozentig möchtest.

2. Sei dir selbst sicher, ob du das möchtest

Das allerwichtigste ist, dass du dir klar darüber wirst, ob du es nochmal mit ihm versuchen möchtest oder nicht. Du hast es in der Hand. Lass die letzte Zeit, in der du wegen ihm traurig warst mal außen vor und konzentriere dich auf eure Beziehung. Stell dir dabei folgende Fragen:

Wie war er während der Beziehung? Hat  er dich gut behandelt, dir ein Gefühl von Vertrauen vermittelt, dich respektiert? 

War er der Typ Mann, den du dir den Rest deines Lebens vorstellen kannst?

Wie glücklich warst du in der Beziehung?

Warum hat er mit dir Schluss gemacht? 

Nimm dir beim Beantworten der Fragen Zeit für dich ganz alleine. Setze dich dabei nicht unter Druck und du wirst sehen, wohin sie dich führen. Hier findest du 9 Anzeichen dafür, dass er nicht der Richtige ist.

Wenn du dir anfangs noch sicher warst, dass du Gefühle für ihn hast und ihn um alles in der Welt zurück haben willst, können diese Fragen dir die eigentlich Wahrheit zeigen.

Vielleicht warst du gar nicht so glücklich in der Beziehung wie du dachtest, vielleicht hat er dich nicht so behandelt wie du es verdienst und du hast es die ganze Zeit über nicht sehen können, weil dich einzig und allein deine Gefühle geleitet haben.

3. Redet offen miteinander

Nachdem du weißt wie du dich entscheidest, ist es an der Zeit ihn davon wissen zu lassen. Auf keinen Fall per WhatsApp, sondern in einem persönlichen Gespräch. Es ist wichtig, dass ihr offen darüber redet wie es nun weiter geht. Wenn du dich gegen eine Beziehung mit ihm entschließt, sage ihm das ehrlich und in Ruhe mit deinen Gründen, sodass er es auch versteht. Möchtest du es noch einmal mit ihm probieren, dann sag ihm das auch von Angesicht zu Angesicht. Erzähle ihm, dass es dir ernst ist und sag ihm auch, wenn du Angst oder Zweifel hast, denn nur wenn er es weiß, kann er dir diese Angst und die Zweifel nehmen.

4. Ohne Vergeben gehts nicht

Für eine neue Beziehung mit deiner alten Liebe ist es wichtig loslassen zu können. Deine alte Beziehung mit ihm loslassen und dich nur auf euren Neuanfang zu fokussieren. Vielleicht hat er in der Vergangenheit Fehler gemacht, die euch auseinander gebracht haben, die er nun zu tiefst bereut. Es ist wichtig ihm diese Fehler an dieser Stelle zu vergeben! Es ist immer leichter gesagt als getan, doch nur wenn du diese Last von deinen Schultern nimmst ist eine gesunde Beziehung möglich. Ansonsten wirst du immer die Angst haben, dass er den Fehler wiederholt und es herrscht kein Vertrauen in eurer Beziehung.

5. Neuanfang

Bist du dir sicher, dass du ihm vergeben kannst? Bist du dir sicher, dass du einen Neuanfang möchtest? Dann steht euch jetzt nichts mehr im Wege und ich drücke euch die Daumen, dass es diesmal klappt 🙂

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Die Ex-zurück-Strategie (hilft 9 von 10 Frauen!)

In meinem Videokurs verrate ich dir:

  • 5 Anzeichen, dass er dich noch liebt
  • Wie du Sehnsucht in ihm auslöst
  • Was du beim Wiedersehen beachten musst