Bin ich beziehungsunfähig?

beziehungsunfähig

Die Gen Y ist ja bekannt als beziehungsunfähig und das bedeutet, dass die Anzahl an Menschen, die keine Beziehung mehr führen können, zunimmt. Wie kommt das aber plötzlich? Woran liegt es, dass besonders diese Generation aber natürlich auch andere Generationen keine Beziehung führen können und sich schon nach 3 Monaten wieder trennen?

Der Grund ist ganz einfach: Es ist der Glaube wir könnten jemanden finden, der besser zu uns passt als unser jetziger Partner. 

Oder aber wir gehen erst gar keine Beziehung ein weil wir denken „Ich treffe lieber gar keine Wahl als die Falsche“

In Wahrheit wird die Liebe immer noch groß geschrieben, das wird auch immer so bleiben und jeder von uns sehnt sich danach. Wir wollen nur leider das, was wir in den ganzen Kinofilmen zu sehen bekommen. Die perfekte Liebe, die dauernde Harmonie. Am liebsten wollen wir einen Regisseur für unser Leben haben, der uns sagt: „Dieser Mann ist der Mann deines Lebens!“, damit wir sicher sein können wir erleben ein Happy End. Doch wir haben diesen Regisseur nicht, wir sind der Regisseur. Allein an uns liegt die Entscheidung wen wir treffen und für wen wir uns entscheiden unser Leben mit zu teilen.

Wir haben einfach Angst die falsche Entscheidung zu treffen, dabei ist doch die Entscheidung keine Entscheidung zu treffen die Falsche.

Was können wir genau tun, um aus dieser Angst herauszukommen?

Wir müssen einfach verstehen, dass es den einen perfekten Partner für uns nicht gibt. Es wird keinen Menschen geben, mit dem du nicht mal streitest, es wird keinen Menschen geben, der haargenau so tickt wie du und genau die gleichen Interessen hat wie du.

Stelle dir eine Liste zusammen mit den Dingen, die dir an deinem Partner wirklich wichtig sind. Soll er dich respektieren, dich zum lachen bringen können, dir seine Liebe zeigen können oder soll er dir gleiche Musik hören wie du und das gleiche Lieblingsessen haben? Kein Mann wird alles erfüllen können, genau so wenig kannst du alle Wünsche und Gemeinsamkeiten eines Menschen erfüllen. Hier kommst Du zu einer wunderschönen Geschichte: Was Menschen wirklich brauchen.

Suche nicht nach etwas Besserem als dein jetziger Freund, sondern fang endlich an das wertzuschätzen, was du so an ihm liebst und wofür du dankbar bist. Wenn du das kannst, dann verschwinden die Zweifel ob du mit ihm eine falsche Wahl getroffen hast.

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer