Flirtet er mit mir? 10 eindeutige Anzeichen

flirtet er mit mir?

Flirtet er mit mir? Oder spielt er nur mit mir? Diese Fragen beschäftigen uns Frauen sehr, wenn uns jemand gefällt. Wie toll wäre es, wenn wir die Männer ganz einfach lesen könnten? Ich verrate dir 10 eindeutigen Anzeichen woran du erkennst, ob er mit dir flirtet oder nur Freundschaft will.  

“Flirtet er mit mir und ist er nun wirklich an mir interessiert oder will er nur eine Freundschaft?” Stellst du dir vielleicht auch manchmal diese Frage? Viele Frauen sind sich unsicher, wie sie die Signale eines Mannes deuten sollen. Der neue Arbeitskollege ist doch zu anderen genauso nett. Vielleicht ist er einfach nur ein freundlicher Mensch? Was sind eigentlich die Anzeichen dass ER mit dir flirtet?

 Fangen wir einmal ganz von vorne an. Wenn sich eine Frau (oder auch ein Mann) verliebt, dann kommen automatisch Ängste hoch. “Bin ich gut genug?” – “Hat er wirklich Interesse an mir?” – “Woher weiß ich, ob er etwas von mir will?”

Diese Ängste sind, wenn sie nicht zu extrem sind, vollkommen normal. Wir alle haben das. Wir haben das auch vor einem Bewerbungsgespräch, einem öffentlichen Referat oder wenn wir einen völlig neuen Freundeskreis kennen lernen. Das ist menschlich und absolut normal. Wenn wir aber wissen woran wir erkennen können, dass er Interesse hat und wirklich verliebt ist anstatt nur nett zu sein, dann kann man diese Ängste sofort mildern und vielleicht findest du ja damit die Liebe deines Lebens!

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

Flirtet er mit mir? Das sind die 10 Anzeichen dafür 

1. Er lächelt dich an

Ein offenes Lächeln ist das beste Zeichen dafür, dass ein Mann mit dir flirtet. Vor allem wenn er bei Lächeln seine Zähne zeigt. Vorsicht bei asymmetrischem Lächeln, das ist oft ein Hinweis auf Unehrlichkeit. Wenn er dich aber automatisch anlächelt, wenn er dich sieht, dann weißt du, dass er Interesse hat.
Geht es um den neuen Kollegen? Der traut sich vielleicht nicht, dich anzusprechen, also lächle doch einfach zurück, damit er weiß, dass er grünes Licht bei dir hat!
Es gibt so viele schüchterne Männer, mach es ihm leicht und beginne ein Gespräch!

2. Er wird rot

Ein weiteres Anzeichen, dass er mit dir flirtet ist, wenn er rot wird. Wenn ihr beide schüchterne Menschen seid, dann ist es natürlich nicht einfach, einen Flirt zu beginnen, aber es zahlt sich auf jeden Fall aus. Gib auch den schüchternen Männern eine Chance. Stille Wasser sind tief und er kann dich vielleicht positiv überraschen!
Nicht nur schüchterne Männer werden rot. Rot zu werden ist eine Körperfunktion, die man nicht kontrollieren kann, das kann jedem passieren. Wenn er in deiner Gegenwart errötet und du dich jetzt fragst „Flirtet er mit mir?“, dann kannst du dir ganz ganz ganz sicher sein. Die Antwort lautet hier eindeutig JA und er will mehr von dir als bloße Freundschaft.

3. Er sieht dir direkt in die Augen

Augenkontakt ist eines der typischen Anzeichen, dass er mit dir flirtet. Jeder Mensch macht Augenkontakt mit dem Objekt seiner Begierde. Das gilt für den australischen Buschmann genauso wie für den New Yorker Banker. Wenn dir ein Mann länger in die Augen sieht als normal (und dann vielleicht noch scheu wegsieht, wenn er sich ertappt fühlt), dann gehört sein Herz schon dir.
Sieh ihn auch an – natürlich nur wenn du ihn auch magst – und zeig ihm, dass auch du Interesse an ihm hast.

4. Er spiegelt dich

Wenn wir uns verlieben, dann spiegeln wir den Partner automatisch. Man greift gleichzeitig zum Glas, man verwendet gleiche Redewendungen, bewegt sich gleich, manchmal passt man sogar die Atmung oder das Blinzeln an den Anderen an. Das passiert ganz unbewusst (außer er hat NLP gelernt oder mein Buch gelesen?). Wenn dich ein Mann also spiegelt, dann flirtet er nicht nur mit dir. Dann ist er in dich verliebt!

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

5. Hände auf den Hüften

Männer nehmen unbewusst gegenüber einer Frau, die ihnen gefällt bestimmte “Dominanz – Macho Körperhaltungen” ein. Eine davon ist zB. wenn sie ihre Hände in den Hüften abstemmen und dadurch ihre Schultern etwas breiter wirken lassen. Oder sie halten ihren Gürtel. Dadurch tun sie 2 Dinge: erstens wirken sie breiter und maskuliner, und zweitens zeigen sie natürlich mit ihren Händen in Richtung ihres bestens Stückes. Das ist nichts Schlimmes oder Verwerfliches. Das ist einfach ein Weg der Natur durch Körpersprache Interesse zu zeigen.

Möchtest Du deinen Traummann finden?

6. Er berührt dich

Oft wird eines der deutlichsten Anzeichen, dass er mit dir flirtet übersehen: Eine “zufällige” Berührung. Durch eine Berührung will er dein Interesse wecken und auch unbewusst testen wie du darauf reagierst: Schreckst du zurück oder lässt du dich von ihm berühren? Wenn du ihn magst, dann berühre ihn zurück!
Wer weiß, vielleicht ist er dein zukünftiger Traumprinz?

7. Er neigt seinen Kopf in deine Richtung

Du sprichst mit ihm und er lehnt sich leicht nach vorne und folgt gebannt deinen Worten? Alles klar: Er hat Interesse an dir und will mehr Zeit mit dir verbringen. Das ist ein guter Moment um ihm keck in die Augen zu sehen und dabei zu lächeln. Probiere das einmal aus, es wird ihm den Verstand rauben! 

8. Seine Pupillen werden größer

Nun tauchen wir schon in die Feinheiten der Körpersprache ein. Wenn ein Mann an einer Frau Interesse hat, dann weiten sich automatisch seine Pupillen und werden größer. Hat er kein Interesse, dann werden sie kleiner. Vorsicht: Wenn ihr unterwegs seid und sich die äußeren Lichtverhältnisse ändern, zB ihr verlässt ein Lokal und draußen ist es heller oder dunkler, dann ändern sich die Pupillen auch. Beobachte seine Augen also an einem Ort, wo das Licht gleichbleibend ist, wie zum Beispiel im Büro. So kannst du gut erkennen, ob er mit dir flirtet oder einfach nur freundlich ist.

9. Er zieht seine Augenbrauen hoch

Ein Mann, der in eine Frau verliebt ist, zieht automatisch seine Augenbrauen hoch, wenn er sie sieht. Das wiederholt er dann auch mehrmals im Gespräch mit dir und du weiß, dass er dich mag und anziehend findet. Er flirtet also tatsächlich mit dir. 

Und willst du wissen, wie du ihn in dich verliebt machen kannst? Dann schau dir mein Video an: Hier sind meine fünf Flirttipps für Frauen!

10. Er zappelt herum

Das 10. Anzeichen, dass er mit dir flirtet kennen wir doch alle: Wenn wir uns für jemanden interessieren, dann zappeln wir ein wenig herum. Wir sind nervös und bewegen uns etwas schneller oder unsicherer als normal. Sollte er in deiner Gegenwart etwas nervöser werden, dann weißt du; Er denkt auch darüber nach, wie er bei dir ankommt und freut sich über jede Bestätigung von deiner Seite. Flirte zurück, gib ihm das Gefühl, dass du ihn magst. Wer weiß, was aus euch beiden noch wird? Vielleicht ist er deine große Liebe.

 

Flirtet er mit mir oder ist da nur Freundschaft - Fazit

Das waren jetzt die eindeutigen 10 Anzeichen, woran du erkennst, dass er an dir interessiert ist und mit dir flirtet. Umso mehr dieser Anzeichen zutreffen, desto besser ist es. Ich drück dir die Daumen, dass dein Traummann wirklich Interesse an dir hat.

Willst du noch mehr Tipps rund ums Thema Daten und Flirten? Dann ist mein E-Book „Pandoras Geheimnis“ perfekt für dich. Darin verrate ich dir meine geheime 10-Phase-Strategie, mit der du vom allerersten Blickkontakt über ein aufregendes erstes Date und romantische Wochenenden schnurstracks in eine erfüllte, feste Beziehung marschierst – ganz ohne Drama und Herzschmerz.

Außerdem verrate ich dir meine besten Flirttips und wie du besonders attraktiv auf Männer wirkst.

Hier kannst du dir das erste Kapitel kostenlos herunterladen.

 

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer