ER sucht SIE: Antworten auf Kontaktanzeigen

Antworten auf Kontaktanzeigen

In vielen Zeitschriften und Zeitungen gibt es sie noch, die typischen Bekanntschaftsanzeigen Doch wie formuliert man die besten Antworten auf Kontaktanzeigen? Jüngere als auch ältere Menschen suchen auf diesem WEg eine feste Partnerschaft, eine Affäre oder einfach einen Partner für Hobbys, Reisen oder Freundschaften. Wie du die besten Antworten auf Kontaktanzeigen formulierst, verrate ich dir hier!

Zugegeben, es ist nicht immer einfach die richtigen Worte zu finden, insbesondere, wenn man einem völlig fremden Menschen schreibt. Gibt es also einen Geheimtipp für die besten Antworten auf Kontaktanzeigen? Die beste Antwort ist natürlich die, welche erfolgreich ist und sich gegen hunderte Briefe von interessierten Frauen durchsetzt!

Hier erfährst Du einige hilfreiche Tipps, die deine Chance auf ein Date absolut erhöhen! Warum bist Du noch Single? 

Stell’ dir das ganze wie eine Bewerbung auf einen Job vor. Viele sind geeignet und haben Interesse, aber am Ende bekommt genau ein glücklicher Bewerber die offene Stelle bzw. Mann. Ein bisschen Aufwand ist bei dieser Art der Kontaktaufnahme nötig, um den Auserwählten für sich zu gewinnen! Kontaktanzeigen findest Du im Internet, in Magazinen und Wochenzeitungen. Meist werden die Briefe dann von einem Verlag gesammelt und weitergeleitet. Oder es gibt die schnellere Variante über Emails.

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

Antworten auf Kontaktanzeigen – die wichtigsten 6 Regeln!

1. Regel:

Höre auf dein Bauchgefühl! Auch wenn die Annonce toll geschrieben ist und du jetzt unbedingt einen Mann suchst, wenn deine Intuition und dein Gefühl sagen „Der Mann ist nicht der Richtige“ dann lass es sein. Du solltest dir nur überlegen auf die Kontaktanzeige zu antworten, wenn dir die Anzeige gefällt oder im besten Fall begeistert. Richtig begeistert! Schließlich suchst du einen Mann, der dich auch im echten Leben begeistert.

2. Regel:

Bleibe beim Antworten auf Kontaktanzeigen immer bei der Wahrheit. Wenn Du beim Alter oder Gewicht mogelst, kommt das irgendwann heraus, spätestens beim ersten Date. Lügen bilden keinen guten Start.

Nicht nur bei den Kontaktanzeigen, auch beim Online-Dating solltest du dich immer so authentisch wie möglich zeigen.

3. Regel:

Schreibe keine Romane, sondern komme auf den Punkt. Deine Antwort sollte nicht mehr als eine Din A 4 Seite lang sein (handgeschrieben). Frage dich, was du über die Person wissen willst, was dich motiviert hat zu schreiben oder warum genau diese Anzeige dein Interesse geweckt hat. Habt ihr Gemeinsamkeiten? Vielleicht teilt ihr ein Hobby? 
Bloß keinen Lebenslauf oder gar eine Biographie schreiben. Was machst Du im Moment? Was sind deine Hobbys? Was interessiert dich? Alter, Größe, Beruf, Charaktereigenschaften. Was macht dich noch aus?

4. Regel:

Wenn Du Probleme mit der Rechtschreibung hast: Lass jemand drüberlesen, vielleicht hilft dir eine gute Freundin dabei. Briefe mit vielen Fehlern landen leider im Papierkorb. Denk daran, der Inserent bekommt sicher viele Antworten, deshalb benutze schönes Papier, keine abgerissenen Schmierzettel. Du kannst deinen Brief auch dezent gestalten mit Farben und Aufklebern. Damit zeigst Du dem Mann deinen Stil und deine Wertschätzung ihm gegenüber. Und das Beste: du fällst auf! Und noch etwas: ein handschriftlicher Brief ist auf jeden Fall viel persönlicher als ein gedruckter Serienbrief.

5. Regel:

Schicke ein schönes Foto von dir mit, wichtig: Es muss aktuell sein und nicht vor 10 Jahren aufgenommen. Versuche kreativ zu sein: Du brauchst etwas, um dich von den anderen Frauen abzuheben, die genauso auf die Kontaktanzeige antworten. Kannst Du gut zeichnen? Oder Gedichte schreiben? Dann lege dem Brief eine Kostprobe von dir bei. Das ist nicht nur romantisch, sondern auch eine nette Geste. Zeige ruhig, dass du eine selbstbewusste Frau bist!

6. Regel:

Vergiss deinen Namen und deine Anschrift bzw. Emailadresse oder Telefonnummer nicht, damit er mit dir Kontakt aufnehmen kann. Wenn der Auserwählte antwortet, dann könnt ihr ein Date ausmachen. Ermutige ihn mit „Ich freue mich von dir zu hören“ oder „Möchtest Du mich live und in Farbe kennen lernen? Dann antworte mir hier“.

Antworten auf Kontaktanzeigen im Internet

Kontaktanzeigen findest du vorwiegend in Zeitschriften oder Zeitungen, aber es gibt sie auch im Internet. Der Vorteil ist, dass viel schneller darauf reagiert werden kann. Es entfallen die Wege per Post und eine Mail ist schneller verfasst als ein schöner, handschriftlicher Brief. Dennoch ergeben sich auch gravierende Nachteile: Im Netz sind manche Leute ziemlich direkt und die Gefahr besteht, das der Kontakte zu unverbindlich bleibt. Gerade im Chat kann man sehr schnell einfach weggeklickt werden. Wenn Du auf eine Online-Annonce antwortest, dann halte dich erstmal ganz kurz und warte ab, ob sich der Kandidat überhaupt meldet. 

Eine bessere Alternative dazu bieten Datingportale, wo man sofort mehr über die andere Person erfährt. Hier gibt es jedoch einiges zu beachten. 

Die besten Tipps wie du dich beim Online Dating verhältst, um deinen Traumpartner zu finden.

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer
 

Auf wie viele Kontaktanzeigen soll man antworten?

Bis Antworten über einen Verlag weitergeleitet werden, gelesen und mit ein wenig Glück beantwortet werden, vergeht Zeit. Du kannst gerne auf mehrere Anzeigen antworten, dann hast Du eine größere Chance, ein Date zu ergattern. Sie nicht traurig, wenn Du nicht auf jeden Brief eine Antwort bekommst. Oft wird der Anzeigenaufgeber mit 50 bis mehreren hundert Briefen überhäuft. Es spielen einige Faktoren mit und es liegt nicht an deiner Person! Du bist trotzdem liebenswürdig. 

Lass’ dich einfach mal auf das Abenteuer ein und wage es zu schreiben! Es haben sich auf diesem Wege schon viele Paare kennen und lieben gelernt! Den richtigen Partner ziehst Du ohnehin an wenn es dir gut geht, da spielt der Weg, wie ihr euch findet keine Rolle.


Fazit: Antworten auf Kontaktanzeigen

Egal ob du jetzt über Kontaktanzeigen in Zeitschriften oder im Internet nach deiner besseren Hälfte suchst. Halte an deinen hohen Ansprüchen fest. Antworte erst auf eine Annonce, wenn du begeistert davon bist und wenn sie dich anspricht. Halte nach Ähnlichkeiten Ausschau. Der Mann sollte schon in der Anzeige etwas von sich hergeben, damit zeigt er, dass er für eine stabile Beziehung zu haben ist. 

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer