Partnersuche ab 40 beenden

Du hast schon einiges hinter dir: Karriere, gescheiterte Beziehungen, die Kinder sind schon groß geworden… das bedeutet, Du bist reich an Erfahrungen. Viele Frauen fühlen sich einsam und versuchen, nochmal neu anzufangen.

Es erfordert sehr viel Mut, sich wieder auf einen Mann einzulassen. Da andere Frauen aus dem Bekanntenkreis noch in einer intakten Familie leben kommt man sich schnell alleingelassen und gescheitert vor. Aber dabei muss es nicht bleiben! Nutze deine Single-Zeit und schließe die Vergangenheit ab, lass den Schmerz los.

Mit diesen Tipps beendest Du schon bald dein Single-Dasein:

Die Partnersuche gestaltet sich anders als früher. Du weißt jetzt genau, was Du willst und wer dir nicht gut tut. Äußerlichkeiten sind nicht die oberste Priorität, was Du brauchst ist Sicherheit und Beständigkeit. Wie deine Partnersuche erfolgreich wird findest Du auch hier.

  1. Sei nicht so kritisch mit dir!

Es geht nicht darum einem medialen Schönheitsideal zu entsprechen, das ist utopisch. Sei Du selbst mit deinen Kurven und Fältchen. Verändere dich so weit, wie Du noch Du selbst sein kannst. Mach dich nicht runter, dass dein Leben anders verlaufen ist als Du es dir vorgestellt hast. Das Leben ist voller Überraschungen, auch gute sind darunter. Lerne dich selbst zu lieben, dann triffst Du auf den Mann, der dich liebt so wie Du bist. Du bist es wert geliebt zu werden!

  1. Sei bereit für IHN!

Stelle deine Antennen auf Empfang. Bist Du schon bereit, jemand kennen zu lernen? Mache dich schick und tu dir was Gutes: Wie wäre es mit einem neuen Outfit und einer neuen Frisur? Mache alles um dich wieder attraktiv zu fühlen und sei Du selbst. Mit einer neuen Ausstrahlung kannst Du deine Augen auch im Alltag offen halten. Wage auch mal was neues und nimm eine nette Einladung an, komme wieder unter Leute. Finde heraus, welches Männerbild Du hast. Klicke hier.

  1. Probier mal was anderes aus!

Wenn Du abends keine Lust mehr hast um die Häuser zu ziehen, wo lernst Du Männer  kennen? Hast Du überall schon Ausschau gehalten? Wenn ja, dann probiere es doch mal mit Kontaktanzeigen und auch online. Es gibt seriöse Portale und online erfährst Du auch über Angebote für Singles. Suche dir das aus, was zu dir passt!

  1. Warte so lange, bis Du überzeugt bist!

Lass dir Zeit mit der Partnersuche. Andere beneiden dich, dass Du deine Zeit frei einteilen und deinen Zielen nachgehen kannst. Folge deinem Bauchgefühl und lasse dich auf einen Mann ein, wenn Du dir wirklich sicher bist. So ersparst Du dir viel Herzeleid, weil Du zu schnell warst.

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer