Warum Männer Angst vor dir haben – fünf Gründe

hat er Angst vor mir

“Männer sind auch nur Menschen.” sagte ich letztens zu einer Freundin. Diese lachte und befand dies sei ein guter Blogtitel. So logisch und simpel das auch klingen mag, einigen Frauen ist das nicht immer klar. Manchmal vergessen wir darauf, dass die Herren auch verletzlich und liebebedürftig sind und erwarten uns ständige Heldentaten. Es gibt nämlich einige gute Gründe warum Männer Angst vor dir haben. Damit meine ich nicht dich im Speziellen, sondern uns Frauen im Allgemeinen.

Ich bekomme oft Emails von Männern, die tatsächlich Angst vor Frauen haben. Nicht vor jeder Frau, aber doch vor einigen. Das darf man sich jetzt nicht so vorstellen, wie eine Spinnenphobie, aber es ist doch unangenehm für sie mit einem gewissen Typ Frau viel Zeit zu verbringen.

Er kann zwar keine Gefühle zeigen, aber du bist überzeugt davon, dass er dich mag? Dann schau dir mein Video an. Ich verrate dir die 10 Anzeichen, dass er in dich verliebt ist, aber Angst hat es dir zu zeigen:

Wir Frauen, die wir doch eigentlich total liebevoll und harmlos sind wundern uns darüber. “Du bist eben eine starke Frau und Männer haben Angst vor dir”, sagen dann die Freunde und Frau kann mit dieser Aussage nicht viel anfangen.

Was sind die 5 Gründe warum sich Männer vor dir fürchten?

1. “Ich gewinne immer”

“Recht haben oder glücklich sein?” fragt Marshall B. Rosenberg in einem seiner Bücher zur gewaltfreien Kommunikation. Es kann sein, dass du oft recht hast und viel weißt. Es kann sein, dass du sehr klug bist und oft gewinnen kannst.

Aber: Musst du es wirklich?
Denk mal an deine Kindheit zurück, wenn du mit einem anderen Kind abfangen gespielt hast und dieses Kind hat immer gegen dich gewonnen, war immer schneller als du und hat dich das dann auch noch spüren lassen; Wie oft würdest du mit diesem Kind noch spielen wollen?

Beziehung ist auch ein Spiel, ein miteinander spielen und es sollte beiden Spaß machen.

Lass IHN auch mal gewinnen, lass ihn Recht haben, lass ihn stärker, klüger oder erfahrener sein. Männer wollen auch Recht haben, gehört und ernst genommen werden. Uns fällt kein Zacken aus der Krone, ganz im Gegenteil, wir haben die Chance von IHM zu lernen UND glücklich zu sein.

In 5 Schritten zur glücklichen Beziehung

In meinem Videokurs lernst du:

  • warum Männer sich zurückziehen
  • wie du sein Herz berührst
  • wie du die Eine für ihn wirst
 

2. “Ich kann alles alleine”

Ich habe großen Respekt vor meiner Mutter und all den Frauen ihrer Generation. Sie waren die ersten, die Studium, Karriere, Haushalt, Kinder und Mann unter einen Hut gebracht haben. Sie sind intelligent, warmherzig und unglaublich belastbar. Sie brauchen eigentlich keinen Mann um zu überleben, sie können alles alleine.

Was sie uns gelehrt haben, unbewusst, ist, dass wir auch denken Frau sein bedeutet alles alleine können zu müssen. Es ist in manchen Extremsituationen, wie Scheidung, Alleinerziehen oder Todesfällen sehr sehr wichtig, dass wir diese Fähigkeit besitzen.

Allerdings, im normalen Alltag ist sie eher eine Behinderung. Warum? Welche Rolle spielt dann noch der Mann? Du findest keinen Mann fürs Leben – das kann der Grund dafür sein.

Männer wollen sich gebraucht fühlen, wollen wichtig sein und Bedeutung für uns haben.Wenn sie spüren, dass eine Frau ihnen nicht den Raum gibt auch wichtig zu sein, dann gehen sie lieber und suchen sich eine Partnerin die ihre Fähigkeiten gerne wertschätzt.

Wer eine glückliche Beziehung haben will, darf den Anspruch alles alleine können zu müssen jetzt einfach gehen lassen.

Frau darf sich auch zurücklehnen und den Mann um Hilfe bitten. Sie muss nicht mehr alles alleine machen und sie muss auch überhaupt nicht perfekt sein. Sie darf einfach sein. Genauso wie er.

3. “Du musst mich lieben, weil ich erfolgreich bin”

Unsere Gesellschaft ist leistungsorientiert. Von klein auf werden wir für gute Noten und besondere Leistung gelobt. Das beginnt schon in der Krabbelstube: “Unsere Simone konnte schon mit 11 Monaten laufen.”  Als ob es irgendwer nicht gelernt hätte…

Als Kinder bekommen wir schnell mit: Liebe bekommen wir für Leistung.

Nach der Schule stürzen wir uns in eine Ausbildung oder ein Studium und geben alles. Das ist toll und sehr wichtig für die eigene Karriere. Was erfolgreiche Frauen anders machen erfährst du hier.

Aber: Wenn das noch immer dein Mittel ist um Liebe zu bekommen, dann wird das vermutlich in die Hose gehen.
Papa und Mama werden sich immer noch über gute Noten, Beförderungen oder außergewöhnliche Leistungen freuen, aber den Traumpartner beeindruckt das gar nicht.

In einem Flirtgespräch ist es sogar ratsam mehr über persönliche Interessen als über Leistungen zu sprechen. “Hallo ich bin die Petra und ich habe lauter Einser an der Uni.” …Hmmm… Ich weiß nicht ob das die Topanmache ist.

Niemand sollte über seinen Erfolg definiert werden. Selbstwert kommt nicht von dort, Selbstwert ist da auch wenn man kein Geld hat, lauter Fünfer hat und gekündigt wurde. Das Gefühl, dass du über dich hast, wenn du gerade total erfolglos warst, das zeigt wie hoch dein Selbstwert ist.

Liebst du dich einfach so? Einfach so im Moment wie du bist? Mit all deinen Ecken und Kanten?

Wenn Ja, dann steht der perfekten Beziehung nichts mehr im Wege.

In 5 Schritten zur glücklichen Beziehung

In meinem Videokurs lernst du:

  • warum Männer sich zurückziehen
  • wie du sein Herz berührst
  • wie du die Eine für ihn wirst
 

4. Typ Kontrollfreak

Das Leben ist nicht vorher bestimmbar und das ist auch gut so. Stell dir vor, du würdest ganz genau wissen, was in den nächsten 20 Jahren passiert. Wäre das nicht total langweilig?

Ein Partner der versucht alles vorher genau zu planen und der unflexibel gegenüber der kleinsten Änderung ist, der nimmt seinem Leben auch die Lebensfreude und die Spontanität.

Planung ist sehr gut wenn man eine Firma gründet.

Planung ist zwar nett aber unnötig, immer wenn man mit Menschen zu tun hat, denn diese sind nicht vorher bestimmbar oder berechenbar.

Gib die Kontrolle hin und wieder ab und lass dich treiben. Geniesse den Fluss des Lebens und seine unbegrenzten Möglichkeiten.
Das Leben ist durch Schullaufbahn und Beruf sowieso schon total in seiner Flexibilität eingeschränkt.

Männer fürchten Kontrolle wie der Teufel das Weihwasser.

Eine kontrollierende Frau vertreibt die größte Liebe und Leidenschaft. Ein Mann darf nicht kontrolliert werden, das Männliche soll frei sein und selbstbestimmt. Nur dann kann dein Mann dich auch glücklich machen; nur wenn er wirklich frei ist.

5. “Keiner ist gut genug für mich”

Sybille erzählt: Andreas ist in mich verliebt, aber der ist mir nicht erfolgreich genug. Bernhard wäre auch interessant, aber der ist ein Spur zu klein. Christian ist groß und erfolgreich, aber der müsste ein paar Kilos abnehmen. …

Der Einzige, der wirklich Mr. Perfekt für sie wäre, der hat kein Interesse an ihr. Warum? weil er spürt, dass sie nie zufrieden sein wird und das es unmöglich ist gut genug für sie zu sein. Auch Mr. Perfekt hat seine Macken und genau diese wird sie finden. Sofort. Und sie wird es ihn spüren lassen und ganz auf seine guten Seiten vergessen.

Um einen Partner auszuwählen, ist es wichtig genau zu wissen, was man in einer Beziehung will und was absolute No Go´s sind.

Damit die Beziehung dann auch hält ist es wichtig den Partner so zu akzeptieren wie er ist.Damit er so richtig glücklich ist und seine Frau auf Händen trägt, muss er sich geliebt und akzeptiert fühlen so wie er ist.
Das wünschen wir uns ja genauso.

Männer sind auch nur Menschen. Geben wir ihnen die Chance richtige Männer zu sein.

Facebook
Twitter
Pinterest
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Endlich erfolgreich daten

Das erwartet dich in meinem E-Book:

  • Die 10 schlimmsten Fehler beim Daten & Flirten
  • Welcher Liebestyp bist du? Mach den Test!
  • Notfallstrategie für Player & schwierige Männer