Wird er mir verzeihen?

wird er mir verzeihen

Befindest Du dich gerade in einer schwierigen Zeit in deiner Beziehung, weil Du einen Fehler gemacht hast? Habt ihr Euch sogar deshalb getrennt? Wenn Du dich total schlecht fühlst und den Fehler ungeschehen machen willst bzw. hoffst, dass dir dein Partner wieder verzeiht, dann bist Du hier genau richtig.

Die wichtigste Basis in einer Beziehung ist das Vertrauen. Darauf baut alles andere auf. Gerade in der Kennenlernphase wächst das Vertrauen immer mehr. Man findet heraus, wie der Mann so ist, welche Charaktereigenschaften er hat, was er schon alles in der Vergangenheit erlebt hat. Ehrlichkeit spielt auch eine große Rolle dabei. Spätestens in der festen Beziehung stellt sich dann heraus, ob alles nur Gerede war oder ob er wirklich so ein toller Kerl ist wie er vorgibt zu sein. Leider tauchen Situationen auf, die das Vertrauen herausfordern. Das kann bedeuten, dass Abmachungen nicht eingehalten werden, Geheimnisse ausgeplaudert werden, kleine oder größere Lügen sich einschleichen,… der größte Vertrauensbruch bleibt aber das Fremdgehen.

Je nachdem wie stark der Partner den Vertrauensbruch empfindet, kann das verletzte Vertrauen wieder hergestellt werden – oder es kommt zum dauerhaften Bruch und zur Trennung.

Wie schaut es da mit den Männern aus?

Ob er dir verzeihen kann hängt von zwei Faktoren ab: Je wichtiger ihm die Beziehung ist, desto eher ist er bereit, wieder auf dich zuzugehen. Je näher Du ihm warst, je intensiver und inniger Eure Beziehung ist/war, desto eher ist er bereit nachzugeben und dem Glück eine Chance zu geben. Der 2. Faktor ist die Fähigkeit, sich in einen anderen Menschen hineinzuversetzen. Je ausgeprägter diese Fähigkeit bei ihm ist, desto eher versteht er warum Du so gehandelt hast. So wird ihm klar, dass Du ihm nicht absichtlich wehtun wolltest und er kann seine Wut und auch seinen Schmerz besser einordnen. Forscher haben sogar herausgefunden, dass Männer im Vergleich zu Frauen eher bereit sind zu vergeben. Interessanter Fakt.

Anders sieht es aber beim Fremdgehen aus:

Viele Frauen erzählen, dass für sie die Beziehung sofort aus wäre, wenn ihr Partner sich auf einen Seitensprung einlässt. Wenn es wirklich dazu kommt, ist jedoch die Bereitschaft meist da diesen Fehler zu verzeihen. Es geht zwar nicht von heute auf Morgen bis die seelischen Wunden verheilt sind, der Wille ist aber da.

Statistisch gesehen sollen Frauen genauso oft fremdgehen wie Männer – wenn man den Auswertungen Glauben schenkt. Männer verlangen sogar von ihrer Partnerin, dass sie wegen dem Seitensprung ein Auge zudrückt. Erfahre hier mehr darüber, warum Männer fremdgehen. Sobald eine Frau aber fremdgeht, ist es für einen Mann oft aus.

Wenn eine Frau fremdgeht, dann spielen bei ihr die Gefühle mit. Relativ oft verlieben sie sich in die Affäre. Kommt die Affäre ans Licht, dann verlieren Männer ihre Beherrschung: rasten aus, zerstören die Einrichtung, greifen exzessiv zum Alkohol,… weil ihre Männlichkeit verletzt worden ist. Männer suchen das sexuelle Vergnügen mit einer anderen Frau, um aus dem Alltag auszubrechen und sich das zu holen, was ihnen in der Beziehung fehlt.

Jetzt kannst Du deine Situation besser einschätzen und kannst abwägen, ob es Hoffnung für Eure Beziehung gibt. Willst Du deinen Ex zurück? Dann hilft dir dieser Blog.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Petra Fürst

Über Petra Fürst

Petra ist die Gründerin von Soulmate Coaching. Gleichzeitig ist sie NLP-Trainerin, Buchautorin, Diplomphysikerin und zweifache Mama.

Seit 2011 begleitet sie tausende von Frauen auf dem Weg in eine glückliche Beziehung mit ihrem Traummann — und zwar auf Live-Auftritten, in Seminaren, Workshops, intensiver 1-zu-1-Zusammenarbeit und natürlich über ihren YouTube-Kanal mit 80.000 Abonnenten und über 18 Millionen Video-Aufrufen.

Mehr über Petra

Erwecke die Königin in dir

Triff Petra Fürst live auf dem “Erwecke die Königin”-Seminar in Köln (20. bis 22. Mai) oder Zürich (27. bis 29. Mai) und sichere dir 20% Rabatt auf dein Ticket. Du sparst so über 80 €. 

Ich schicke dir den Gutscheincode per E-Mail zu.